Umschuldung

Oft steht man unter zeitlichem Druck, wenn man ein Darlehen aufnehmen muss, und kann die Angebote im Voraus nicht detailliert vergleichen. Oder man hat bereits einen Kredit laufen und findet anderswo günstigere Konditionen. In diesem Fall kann man einen Kredit zur Umschuldung eines anderen Darlehens verwenden. Wenn der neue Kredit bessere Konditionen bietet als der alte, lässt sich mit einer Umschuldung mitunter viel Geld sparen. Allerdings muss mit der neuen Bank vor Vertragsabschluss besprochen werden, ob eine Kredit Umschuldung mit dem neuen Darlehen möglich ist, denn einige Anbieter lassen das nicht zu.

Kredite zur Umschuldung

Für eine Umschuldung kann es mehrere Gründe geben. Sie bietet sich beispielsweise an, wenn man diverse Darlehen laufen hat – womöglich bei unterschiedlichen Anbietern. Zur Vereinfachung und zur besseren Übersicht kann man diese zusammenlegen, indem man einen großen Kredit aufnimmt, um die bestehenden Darlehen abzulösen. Auch lässt sich teilweise viel Geld mit einer Umschuldung sparen, wenn man auf ein günstiges Zinsangebot stößt. Wer einen Kredit umschulden will, der sollte überlegen, ob sich dies auch wirklich lohnt. Zum einen müssen die Zinskonditionen des neuen Anbieters deutlich besser sein als die vorherigen. Und zum anderen muss man darauf achten, ob der alte Anbieter eine Vorfälligkeitsentschädigung verlangt, wenn man einen Kredit vorzeitig ablöst.

Auf die Vorfälligkeitsentschädigung achten

Die Verbraucherkreditrichtlinien von 2010 haben es möglich gemacht, Kredite jederzeit zu kündigen. Im Gegenzug dürfen die Banken von ihren Kunden allerdings die sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung verlangen. Damit gleichen sie verlorene Zinseinnahmen aus Kreditverträgen aus. Man sollte sich daher gut durchrechnen, ob eine Kreditumschuldung sich auch wirklich lohnt. Ob eine Kreditablösung für Sie in Frage kommt, finden Sie am besten mit unserem Kredit Vergleichsrechner heraus. Hier finden Sie einen Umschuldungskredit zu günstigen Konditionen, der auf Sie persönlich abgestimmt ist. Dann steht der Umschuldung nichts im Weg, und am Ende sparen Sie sich Zeit und Geld.