Kreditzinsen im Vergleich

Wer sich von der Bank oder einem anderen Kreditbanken Geld leiht, der muss für diese Leistung Kreditzinsen entrichten. Die genaue Höhe der Kreditzinsen hängt dabei von unterschiedlichen Faktoren ab. Zunächst ist die Kreditsumme entscheidend. Die Laufzeitlänge ist ein weiterer wichtiger Punkt, denn je länger das Geld benötigt wird, umso höher sind die Zinsen, welche für den Kredit anfallen. Der aktuelle Marktzins spielt bei der Berechnung natürlich auch mit hinein. Einige Kreditinstitute vergeben Darlehen bonitätsabhängig, andere wiederum unabhängig von der Bonität des Antragstellers. Bonitätsabhängigkeit bedeutet, dass der Kreditzinssatz für einen Kredit gestaffelt ist. Kunden mit guter Bonität erhalten entsprechend bessere Konditionen als Kunden mit schlechterer Bonität. Bei bonitätsunabhängigen Krediten spielt die Finanzstärke des Antragstellers jedoch auch eine Rolle. Wer nicht über die ausreichenden Mittel verfügt, der wird von vornherein abgelehnt. Der Kredit selbst hat – sofern er gewährt wird – dann für alle Kunden dieselbe Zinshöhe.

Effektiver Jahreszins und Nominalzins

Bei Kreditangeboten ist stets der effektive Jahreszins mit dem Zusatz p.a. angegeben. Dies ist lateinisch und bedeutet per annum, also pro Jahr. Der effektive Jahreszins gibt also an, wieviel Kreditzinsen der Kunde im Jahr tatsächlich bezahlen muss. Der Wert setzt sich zusammen aus dem Nominalzins, sprich den Zinsen für die eigentliche Kreditsumme, und zusätzlich Kosten wie Kontoführungsgebühren oder dem Auszahlungskurs.

Unterschiedliche Kredit-Zinssätze

Die Kreditzinsen können bei den verschiedenen Kreditarten unterschiedlich hoch gelagert sein. Zweckgebundene Kredite wie Auto- oder Baufinanzierungen gehen oft mit guten Zinsen einher, da hier auch Sicherheiten vom Kreditnehmer erbracht werden müssen. Für nichtzweckgebundene Kredite können hingegen höhere Zinsen anfallen. Der Dispokredit, also das Überziehen des Kontos, hat manchmal sogar zweistellige Kreditzinsen und sollte daher nach Möglichkeit auch umgangen werden. Wer eine Baufinanzierung hat, der kann sich auch einen bestimmten Zinssatz für eine gewisse Zeit festschreiben lassen. Mit unserem Kreditvergleichsrechner können Sie ein Angebot ermitteln, das für Sie den besten Kreditzinssatz bietet. Sparen Sie sich unnötige Zinsen durch den Vergleich.